zwei_frauen_kaffeetasse

Kaffee Carajillo

Wie schon versprochen habe ich einen absoluten Wachmacher für Euch. Draußen wird es herbstlich und langsam bekommt man wieder Lust, es sich auch drinnen gemütlich zu machen. Und hiermit wird es euch sicher warm um’s Herz.

Kaffee Carajillo

ein Espresso mit Weinbrand und ganz viel Zucker.

Nehmt euch die Zeit und macht ihn original, kippt nicht nur Espresso, Brandy und Zucker zusammen- ich verspreche, ihr schmeckt den Unterschied.

Also, los geht‘s:

Ihr erhitzt in einem feuerfesten Glas 2 cl Brandy mit 2 Kaffeebohnen und 3 Zitronenzesten mit der Dampfdüse eurer Kaffeemaschine. Dann zündet ihr den Brandy an, karamelisiert 1-2 Teelöffel Zucker in der Flamme und löscht das Ganze mit einem doppelten Espresso direkt aus der Maschine ab. Dabei gibt der leicht karamelisierte Zucker dem Espresso seine besondere Note. Und wem das zu heiß ist, der gibt den Espresso über 3 Eiswürfel im Glas.

Habe ich zuviel versprochen?

 

Macht euch das Leben schön

Eure Sigrid

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *